Camila Cabello-Aschenputtel Camila Cabello-Camila Cabello Aschenputtel

Camila Cabello verbreitet Selbstliebe in ihrem neuen, körperpositiven .

Die Sängerin von „Havanna“ postete das Video von ihrem Auto aus und erklärte, wie unsicher sie sich fühlte, ein Trainingsoberteil zu tragen, das ihren Bauch nicht bedeckte – bis sie wirklich darüber nachdachte, warum sie sich nicht so sicher fühlte.

„Ich habe es nicht eingesteckt, weil ich lief und wie ein normaler Mensch existierte, der es nicht die ganze Zeit einsteckt“, erklärte der Künstler. „Und ich dachte: ‚Verdammt‘. Aber dann habe ich mich daran erinnert, dass es in der letzten Saison so ist, mit deinem Körper Krieg zu führen.

Der Star, der in Amazons mitspielt AschenputtelSeptember veröffentlichte, teilte mit, dass sie „dankbar für diesen Körper ist, der mich tun lässt, was ich tun muss“.

„Wir sind echte Frauen mit Kurven und Cellulite, Dehnungsstreifen und Fett“, fügte sie hinzu. „Und das müssen wir besitzen, Baby.“

Cabello hat. In einer Instagram-Story vom August 2019 schrieb sie, dass sie verärgert war, als sie einen Artikel darüber las, wie die Leute sie „body shamingen“, bis sie über eine neue Perspektive nachdachte.

„Ehrlich gesagt war das erste, was ich fühlte, sehr unsicher, wenn ich mir nur vorstellte, wie diese Bilder aussehen müssen, oh nein! Meine Cellulite! Ach nein! Ich habe meinen Magen nicht eingezogen! “ teilte sie mit. „Aber dann dachte ich… natürlich gibt es schlechte Bilder, natürlich gibt es schlechte Winkel, mein Körper ist nicht aus ** King Rock oder Muskel, was das angeht.“

In jüngerer Zeit lobten Fans die dreimalige Grammy-Nominierte für Fotos ihres erfrischend „normalen“ Strandkörpers während eines Strandurlaubs in Miami mit ihrem Freund, dem Sänger Shawn Mendes, Anfang des Jahres.

Ein Follower „Ich habe es satt, dass ihr jede Frau beschimpft, die keinen flachen Bauch hat! Ihr Körper ist wunderschön und sie auch. ”


Beitragsansichten:
1.722

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.