Japans Botschafter in Australien gibt zu, dass Tokio mit China „jeden Tag kämpft“

Der japanische Botschafter in Australien Shingo Yamagami. Bild: Dion Georgopoulos, Canberra Times

Der Diplomat: Japanischer Gesandter sagt, Tokio kämpfe jeden Tag mit China

Der Gesandte versuchte, die Wahrnehmung zu zerstreuen, dass Japan im Umgang mit China „weit besser abschneidet als Australien“.

Japans Beziehung zu China sei nicht besser als die notorisch angespannten chinesisch-australischen Beziehungen, sagte der japanische Botschafter in Australien am Mittwoch.

Japans Beziehungen zu China werden Australien oft als Beispiel dafür angeführt, wie trotz nationaler Unterschiede produktive Beziehungen zu Peking aufrechterhalten werden können.

Botschafter Yamagami Shingo sagte jedoch, dass er in Australien seit seinem Amtsantritt im Dezember letzten Jahres auf eine häufige Fehleinschätzung über den Stand der Beziehungen Japans zu China gestoßen sei.

„Die Kernaussage dieses Arguments ist, dass Japan im Umgang mit Japans Nachbarn China weitaus besser abschneidet als Australien“, sagte Yamagami dem National Press Club of Australia.

„Meine einfache Antwort ist: Auf keinen Fall. Ich fürchte, ich unterschreibe eine solche Argumentation nicht. Warum? Denn Japan hat jeden Tag zu kämpfen “, fügte Yamagami hinzu.

Weiterlesen ….

WNU-Editor: Ich würde sagen, dass fast jedes Land in Asien „jeden Tag“ mit China kämpft.

Weitere Nachrichten über Japans Botschafter in Australien, der zugibt, dass Tokio mit China „jeden Tag kämpft“

Japanischer Gesandter sagt, Tokio „kämpfe jeden Tag“ mit China – AP

„Auf keinen Fall“ handhabt Japan seine Beziehungen zu China besser als Australien, sagt der japanische Botschafter in Canberraber – ABC News Australien

„Wir sitzen im selben Boot“: Japan fordert Australien auf, seine Kräfte zu bündeln, um die Herausforderung Chinas anzugehen – Der Wächter

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.