Mazi Nnamdi Kanu „Wir planen die Mutter aller Kundgebungen, die die Welt erschüttern werden ~ IPOB Leader


Dies ist nicht die erste Reise, die unser Führer Mazi Nnamdi Kanu ohne Wissen der meisten von uns in einen anderen Teil der Welt unternommen hat.

Bei vielen Gelegenheiten waren viele dieser Reisen erfolgreich, als er für die Trump-Rallye nach Amerika reiste, wussten die meisten von uns nichts davon, wir wachten auf und sahen Bilder von ihm bei der Trump-Rallye und wir waren alle glücklich, viele von uns teilten die Bilder . Jetzt, wo er ein Problem auf seiner Reise ist, warum werden wir es nicht verstehen und gemeinsam weiter für seine schnelle Freilassung arbeiten?

Warum die Schuldspiele? Wer und wer ihn verraten hat, ist das, was einige von euch in dieser kritischen Zeit diskutieren sollten, in der alle Hände an Deck hart für seine Freilassung arbeiten sollten. Warte, du willst, dass ich meine Kampagne für seine Freilassung vergesse und dich bei den Schuldzuweisungen anschließe? Meine Güte!

Ehrlich gesagt sehe ich jeden als Feind, der diese dumme Karte von „der Nnamdi Kanu verraten hat“ als den schlimmsten Feind dieses Kampfes und Mazi Nnamdi Kanu spielt. Um Christi willen ist es in dieser entscheidenden Zeit nicht notwendig.

Bitte lassen Sie sich von uns leiten, DoS von mir vorliegenden Informationen ruhen nicht. Jeder Körper arbeitet sehr hart.

Wir werden protestieren, aber es braucht Planung, denn im Ausland braucht man Genehmigungen. Es wird eine koordinierte Rallye, einzigartig in der Geschichte der IPOB-Rallye.

Bitte bleiben Sie konzentriert, lassen Sie sich oder andere nicht ablenken.

Das Thema ist #FreeNnamdiKanu #FreeBiafra und sonst nichts.

Gott segne Biafra und beschütze unseren Führer Mazi Nnamdi Kanu.

Emeka Gift, ein prominenter IPOB-Führer, schreibt aus der Elfenbeinküste.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.