Louisiana bereitet sich auf Hurrikan Ida vor | Roce heute

NEW ORLEANS – Prognostiker warnten die Bewohner entlang der nördlichen Küste des Golfs von Mexiko, die Vorbereitungen am Samstag vor einem sich verstärkenden Hurrikan Ida zu beschleunigen, der Winde von bis zu 209 km/h, lebensbedrohliche Sturmfluten und Überschwemmungsregen bringen soll knallt am Sonntag in Louisiana an Land.

Auf den Küstenstraßen herrschte starker Verkehr, als die Menschen aus dem Weg von Ida kamen, was nach der Warnung des National Hurricane Center zu einem extrem gefährlichen Sturm der Kategorie 4 anwachsen könnte. Lastwagen, die Salzwasserfischerboote und Wohnmobile zogen, strömten von der Küste der Interstate 65 in Süd-Alabama weg. Staus verstopften die Interstate 10 aus New Orleans heraus.

„Wir werden es direkt erwischen“, sagte Bebe McElroy, als sie sich darauf vorbereitete, ihr Zuhause im Küstendorf Cocodrie in Louisiana zu verlassen. „Ich gehe nur herum und bete und sage: ‚Lieber Herr, pass einfach auf uns auf.'“

Ida war bereit, Louisiana auf den Tag genau 16 Jahre zu treffen, nachdem Hurrikan Katrina die Küsten von Mississippi und Louisiana verwüstet hatte. In einem Sturm der Kategorie 3 wurde Katrina für 1.800 Tote verantwortlich gemacht und verursachte in New Orleans Deichbrüche und katastrophale Überschwemmungen, deren Genesung Jahre dauerte.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.