Coronavirus-Nachrichten | Welt 2021

Weltnachrichten zum Coronavirus 2021

Coronavirus-Nachrichten in Großbritannien werden ab Montag freigeschaltet, Boris Johnson wird im Pub Bier trinken; 3 Millionen Menschen wurden geimpft

In der zweiten Phase werden Geschäfte, Fitnessstudios, Zoos und Körperpflegedienste gestartet

Coronavirus Die Nachricht von Erleichterung kommt inmitten der Corona-Epidemie. Großbritannien bereitet sich nun auf eine Verlangsamung des Lockdowns vor. Die Mehrheit der Bevölkerung in Großbritannien wurde inzwischen geimpft, wodurch es möglich wurde, die Sperrung hinauszuzögern. Großbritannien hat seit Montag einen Körperpflegedienst eröffnet und Premierminister Boris Johnson selbst wird am Montag in eine Kneipe gehen, um ein Bier zu trinken.

Mehr als 30 Millionen Menschen in Großbritannien wurden geimpft

Coronavirus-Nachrichten Großbritannien

Der britische Premierminister sagte, er werde am 12. April selbst in die Kneipe gehen. „Wir werden auch die Zahl der Menschen, die im Haus ein- und ausgehen, von eins auf zwei erhöhen“, sagte er. Damit die Leute ihre eigenen Leute treffen können.

Jones gratulierte den Menschen des Landes zu ihrer Geduld und sagte, dass mehr als 30 Millionen Menschen im Land aufgrund der Bemühungen jedes dieser Menschen geimpft wurden.

#corona-virus-news-walt-disney-entlassener-mitarbeiter

Er appellierte jedoch an die Leute, sich keine Sorgen zu machen und zu bekommen geimpft so schnell wie möglich und lassen Sie sich testen, wenn sie irgendwelche Symptome haben.

„Wir sehen viele Länder, die gegen die zweite Corona-Welle kämpfen“, sagte Jones. Wie wir gesehen haben, fängt es so an. Der Impfstoff kann Schutz vor Corona bieten. Also appellieren wir an Sie, zu bekommen geimpft sobald du an der Reihe bist.

Großbritannien bereitet sich auf eine Verzögerung der Sperrung vor

Der britische Premierminister Boris Johnson hat den Start der zweiten Phase von Unlock ab nächster Woche angekündigt. Nach Angaben der Regierung wurden im Land alle 4 Tests abgeschlossen, um die Sperrung zu verzögern, und es gibt derzeit keinen Grund, die Sperrung zu erhöhen.

Laut Johns werden in der zweiten Phase Geschäfte, Fitnessstudios, Zoos und Körperpflegedienste wie Friseure, Bierhändler und ähnliche Freiluftkrankenhäuser wieder aufgenommen. „Angesichts Ihrer Bemühungen und der Bemühungen der Impfkampagne werden wir am Montag, dem 12. April, mit der zweiten Phase der Roadmap beginnen“, sagte Johnson auf einer Pressekonferenz.

Der britische Premierminister sagte, er werde am 12. April selbst in die Kneipe gehen. Wir können die Zahl der Menschen, die ein- und ausgehen, von 1 auf 2 erhöhen, damit die Leute ihre persönlichen Leute treffen können.

Der Einzug von Jairino in Mekka-Medina beginnt in diesem Jahr zu Beginn des Ramadan. Saudi-Arabien hat entschieden, dass nur diejenigen aufgenommen werden, die den Corona-Impfstoff genommen oder die Corona nach einer Infektion besiegt haben. Personen, die eine Einzeldosis des Impfstoffs erhalten haben, können nach Angaben der Nachrichtenagentur AFP nach 14 Tagen Quarantäne hier aufgenommen werden. Ähnliche Richtlinien müssen auch in Medina befolgt werden.

Die Coronavirus-Nachrichtenepidemie führte nicht zu einer Pilgerfahrt

Alle religiösen Stätten auf der ganzen Welt wurden im vergangenen Jahr aufgrund der Coronavirus-Nachrichten Corona-Epidemie geschlossen. Umrah wurde am 27. Februar letzten Jahres von der saudischen Regierung verboten. Umrah ist der Hadsch ähnlich, aber die Pilgerfahrt nach Mekka und Medina in einem bestimmten islamischen Monat wird Hadsch genannt. Die Regierung hat jede Grenze abgeriegelt, um eine Epidemie zu verhindern.

Insgesamt 4,68 lakh Fälle sind gestern auf die Welt gekommen

Coronavirus Nachrichten Corona-Fälle nehmen weltweit sehr schnell zu. In den letzten 24 Stunden haben 4,68 Lakh Menschen auf der ganzen Welt positive Corona gemeldet. Inzwischen wurden 7.255 Menschen getötet. In Indien werden täglich die meisten Fälle gemeldet. Am Montag wurden in Indien 96.557 Fälle gemeldet. Es folgten 50.329 Patienten in den USA und 42.551 in der Türkei. Brasilien belegt mit 38.233 Neuerkrankungen den vierten Platz. 31.359 Fälle wurden hier am Sonntag gemeldet.

13.24 Millionen Menschen bisher infiziert

Bisher haben sich weltweit 13,24 Millionen Menschen mit dem Virus infiziert. Von diesen sind 10,66 Millionen Menschen genesen, während 28,73 Lakh-Patienten gestorben sind. Von den 2,27 crore Patienten, die sich einer Behandlung unterziehen, befinden sich 98.332 in einem kritischen Zustand.

Coronavirus-Nachrichten Top 10 Länder, in denen bisher mehr Menschen infiziert wurden

Land Infiziert Todesfälle erholt
Amerika 31.433.116 568.887 23.960.465
Brasilien 12.984.956 331.530 11.357.521
Indien 12.683.265 165.567 11.729.539
Frankreich 4.833.263 96.875 300.064
Russland 4.589.540 100.717 4.211.133
Vereinigtes Königreich 4.362.150 126.862 3.912.562
Italien 3.678.944 111.326 2.997.522
Truthahn 3.529.601 32.456 3.130.977
Spanien 3.300.965 75.698 3.054.725
Deutschland 2.898.122 77.571 2.581.500

(Diese Statistiken sind wie pro www.worldometers.info/coronavirus/)

Bildquelle Google

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.