Was Ihre Social-Media-Beiträge über Ihr Liebesleben sagen

Wissenschaftler haben herausgefunden, was Beiträge in sozialen Medien über das Liebesleben einer Person aussagen können.


Wissenschaftler der University of Massachusetts haben beschlossen, mit der Zeit zu gehen, und führten eine Studie durch, deren Ergebnisse für jeden von Interesse sein werden, der über einen Social-Media-Account verfügt (also buchstäblich für jeden). Sie fanden heraus, dass die Posts in den sozialen Medien vom Sexualleben der Nutzer sprechen.

Lassen Sie uns den Forschern Tribut zollen: Sie haben extrem hart gearbeitet. Zunächst analysierten sie die Social-Media-Profile von 223.000 Nutzern, dann die Fragebögen zu ihrem Sexualleben, die sie so ehrlich beantworteten, wie es die menschliche Natur zuließ.

So erkennen Sie, ob das Mädchen Sie mag, indem Sie Instagram verwenden

Das Verhalten einer Person in sozialen Medien kann viel darüber aussagen, ob sie dich mag oder nicht. Heute zeigen wir dir, wie du mithilfe von Instagram Stories erkennen kannst, ob ein Mädchen an dir interessiert ist.

Anschließend analysierten die Wissenschaftler die erhaltenen Daten. Wie sich herausstellte, ist die Mehrheit (82% der befragten Frauen und 60% der Männer), die ihre Selfies gerne in den sozialen Medien veröffentlichen, mit ihrem eigenen Sexualleben unzufrieden. Ja, es stellt sich heraus, dass all die schönen Mädchen, denen Sie folgen und die täglich zehn Selfies posten, nicht unbedingt glücklich über ihr Privatleben sind. Wir raten Ihnen jedoch nicht, in ihre Kommentare zu schreiben: „Ich weiß alles über Sie.“

Nutzer, die Landschaftsfotos teilen, sind dagegen mit ihrem Sexualleben zufrieden. Auch wenn es keine gibt. Sie machen sich keine Sorgen über die Flaute in ihrem Liebesleben, weil es ihnen bereits gut geht. (Die glücklichen!)

8 einfache Möglichkeiten, Menschen wie dich zu machen

Wussten Sie, dass speziell formulierte Phrasen und nonverbale Kommunikation einen erheblichen Einfluss auf Menschen haben können? Sie können eine Person sowohl anziehen als auch wegstoßen. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie Ihren Gesprächspartner wie Sie machen können.

Fans von klugen Zitaten haben Angst vor Sexexperimenten und machen alles lieber so schnell wie möglich und auf altmodische Weise. Diejenigen, die es lieben, Fotos und Videos von süßen Katzen, Eulen und Welpen zu teilen, sind nicht nur sexuell aktiv, sondern auch hyperaktiv. In der Regel reicht ihnen ein Partner nicht und sie sind ständig auf der Suche nach neuen Empfindungen. Menschen, die über die Erfolge und Leistungen ihrer Kinder sprechen, empfinden Sex als körperliche Betätigung: Manchmal will man das nicht, aber es ist gut für die Gesundheit.

Wir hoffen, dass, wenn diese Informationen Ihr Leben nicht retten, Sie Ihre Freunde in sozialen Netzwerken zumindest anders betrachten werden. Außerdem wetten wir, dass Sie nie wieder ein kluges Zitat in den sozialen Medien veröffentlichen werden.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.