Den wahren Terroristen unter uns in die Hände spielen

„Keine Regierung möchte, dass ihre Bürger gut informiert sind, denn wenn die Bürger gut informiert sind und anfangen, selbst zu denken, werden die Regierungen nichts zu tun haben, und daher wird das Konzept der Regierung vom Angesicht der Erde verschwinden. Die bloße Existenz einer Regierung oder eines Staates beruht auf der Dummheit der Bürger – je dummer die Massen, desto mächtiger die Regierung. ”

~ Abhijit Naskar, Kühn kommt Gerechtigkeit: Empfindsam, nicht schweigsam

Die menschliche Natur, wie sie genannt wird, ist bestenfalls wankelmütig, und wenn sie mit Gleichgültigkeit, mangelndem Verständnis oder Unkenntnis der Wahrheit kombiniert wird, kann dies eine tödliche Kombination sein. Das war noch nie so offensichtlich wie heute in diesem totalitären Regierungssystem, das jetzt über die Gesellschaft grassiert. Inmitten dieser schlimmen Lage hätte das Volk erkennen müssen, dass es aus eigener Kraft und durch freiwilligen Gehorsam gegenüber der bürokratischen Staatskabale sein eigenes Elend und den Verlust der Freiheit verursacht hat.

Diese Pille ist für die Menschen nicht leicht zu schlucken, aber sie müssen sie schlucken, um den Ketten zu entkommen, die sie erlaubt haben, sie zu binden. Das Sprichwort „Die Wahrheit wird dich frei machen“ ist vorausschauend und klingt wahr, besonders wenn es eine so böse Verschwörung wie wir heute gibt. Der Unterschied besteht diesmal darin, dass diese Verschwörung zum Endspiel führen soll, in dem die meisten Menschen als Sklavenklasse unter der Fuchtel der echten Terroristen unter uns regiert werden können; die Regierung, ihre Kontrolleure und Partner und all diejenigen unter uns, die nichts tun werden, um dies zu stoppen.

Natürlich sind die Regierung und ihre Polizei- und Militärvollstrecker, ihre Unternehmenssponsoren im Zentralbankwesen, Big Tech, die Mainstream-Medien und die medizinische und pharmazeutische Industrie heute ganz sicher Terroristen und verdienen es, auf Schritt und Tritt verunglimpft zu werden, aber sind sie das einzige problem? Regierungen waren seit jeher korrupt, tyrannisch, mörderisch und aggressiv auf der Suche nach Macht und Kontrolle. Dies sollte allgemein bekannt sein, und selbst wenn blinde Ignoranz dem Verständnis dieser Realität im Wege steht, muss man irgendwann zu diesem Schluss kommen.

Daher ist es zwingend erforderlich, die wirklichen Probleme, mit denen wir konfrontiert sind, zu betrachten und die Schuld dorthin zu schieben, wo sie hingehört; auf all diejenigen, die sich weigern, für ihr eigenes Leben und ihre Freiheit einzustehen, und dabei mit dem Staat Mitverschwörer gegen uns werden, ob absichtlich oder unabsichtlich. Dazu gehören viele, wenn nicht die meisten der nachgiebigen Massen in diesem Land. Es ist leicht, sein Verhalten dadurch zu entschuldigen, dass man so tut, als sei das Mitmachen ein „Opfer“ für das sogenannte Gemeinwohl, aber das ist nur reiner kommunistischer Mohn.

Ein großer Teil dieser Handlung, um die totale Kontrolle zu erlangen, basiert auf extremer Manipulation, sowohl mental als auch physisch. Diese Manipulation wird zum großen Teil dadurch erreicht, dass eine Spaltung zwischen denen geschaffen wird, die konditioniert werden, kontrolliert zu werden, und nie war sie offensichtlicher oder erfolgreicher als während dieses „Pandemievirus“-Betrugs. Zu diesem Zeitpunkt ist jeder gegen jeden und genau das sucht die Meisterklasse. Was sehr entmutigend ist, ist, dass selbst freiheitsbewusste Menschen hintereinander her sind, am Rande über subtile Meinungsverschiedenheiten kämpfen und streiten, sich in Kleinigkeiten verstricken und dabei helfen, die „Covid“-Agenda voranzutreiben. Das Ergebnis dieses Verhaltens ist, dass diejenigen, die tatsächlich an Freiheit glauben, ihre Zeit damit verschwenden, sich gegenseitig zu bekämpfen, anstatt gemeinsam gegen den Staat zu stehen, während der Terror weitergeht. Je mehr Spaltung vorhanden ist, desto leichter ist es für den Staat, nicht nur zu gewinnen, sondern alles zu kontrollieren.

Ungeachtet der angewandten Angsttaktiken geht es hier nicht um irgendeinen „Virus“, sondern um eine kommunistische Übernahme der Gesellschaft, um die globale Kontrolle über alle Geldsysteme, alles Eigentum und alle Menschen zu erlangen. Das Endspiel wird die Schaffung eines komplexen technokratischen Systems sein, das von den wenigen behaupteten „Eliten“ an der Spitze der Machtpyramide betrieben wird, wenn die Bevölkerung nicht bald widerspricht. Gesucht wird ein zweistufiges System, die Meisterklasse und ihr Gefolge aus Partnern und Vollstreckern sowie eine Sklavenklasse all derer, die nach dem Völkermordangriff, der aufgrund der tödlichen Biowaffe, des „Covid-Impfstoffs“, übrig geblieben ist, zum Tragen kommen. Jeder neue Schuss, jeder neue Booster wird ein weiterer Nagel im Sarg der Menschheit sein.

Dies ist eine massive Verschwörung, keine Theorie, und eine, die seit Jahrzehnten geplant ist. Es steht nun kurz vor dem Erfolg, nach vielen Jahren gescheiterter Versuche, die globale Kontrolle zu erlangen, zuletzt die terroristische Bedrohung namens 9/11; ein Putsch und ein Insider-Job, der die Bühne für diesen aktuellen Biowaffen-Angriff auf die Menschheit bereitete. Die Entvölkerung durch Tod und Sterilisation ist bereits im Gange, und der einzige Weg, sie zu stoppen, besteht darin, die Spaltung und Machtkämpfe unter denen zu beseitigen, die bereit sind, sich zu wehren. Vermeiden Sie die Herdenmentalität des Kollektivismus, stehen Sie als Individuen gegen diese tyrannischen Feinde der Freiheit zusammen und widersprechen Sie, ungehorsam und sagen Sie einfach Nein zu jedem Befehl.

Diejenigen, die sich für den Staat entscheiden, sollten im Stich gelassen werden, und diejenigen, die bereit sind, für die Freiheit zu kämpfen, sollten die Fallstricke der Spaltung vermeiden und zusammenarbeiten, um die Regierung abzubauen und sich von diesem Staat zu trennen. Terror gibt es in vielen Formen, aber das Volk ist sein eigener schlimmster Feind, also sind diejenigen, die sich voll und ganz dem gehorchen, diejenigen, die gegen ihre Nachbarn arbeiten und nicht gegen den Staat arbeiten, um seinen Versuch zu stoppen, seinen „Großen Reset“ zu erreichen, das Problem. und helfen damit den Staatsterroristen ihr Ziel zu erreichen.

Bulk-Munition zum Verkauf bei Lucky Gunner

Also, was sind die wirklichen terroristischen Bedrohungen? Es ist diese Regierung, all ihre Partner, all diejenigen, die dem Staat aktiv helfen, seine Ziele zu erreichen, und diejenigen, die nichts tun, um ihn zu stoppen. Es gibt keine Entschuldigung für Gleichgültigkeit und Feigheit, wenn es um das eigene Leben und die eigene Freiheit geht. Es gibt überhaupt keine Entschuldigung!

„Wenn das Gemeinwohl einer Gesellschaft als etwas anderes angesehen wird, als es dem individuellen Wohl ihrer Mitglieder überlegen ist, bedeutet dies, dass das Wohl einiger Menschen Vorrang vor dem Wohl anderer hat, während die anderen den Status von Opfertieren erhalten . ”

~ Ayn Rand

Referenzlinks:

Covid-9/11

Teile und erobere: Eine Regierungsagenda

Entvölkerung und Sterilisation durch Impfstoff

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.