Sie hielten meine Hände, während ich meine Implantate bekam, Ex-BBNaija-Mitbewohnerin Koko trauert um Obama

Der Reality-TV-Star Khloe Oluwabusayo Abiri, im Volksmund bekannt als Koko, hat enthüllt, dass Davidos verstorbener Manager Habeeb Uthman, alias Obama DMW, der an Verdacht auf Herzversagen gestorben ist, während ihrer Po-Operation ihre Hände gehalten hat.

Koko, der am Mittwoch eine emotionale Hommage an Obama schrieb, sagte, sein Tod schmerze.

Die ehemalige Mitbewohnerin von BBNaija, die in einem auf ihrem Instagram geteilten Video in Tränen ausbrach, gab bekannt, dass Obama versprochen hatte, sie zum Altar zu führen.

Sie schrieb. „Laut meinem Snap hatten wir dieses Mal vor zwei Jahren einen Wochenendausflug mit unseren Lieben. Es war mein bisher bestes, drei Tage ohne Stress und du hast meine Hand gehalten, während ich mein Implantat bekam.

„Du hast gesagt, es tut nicht weh und du hattest recht, aber dein Tod tut weh.

„Ist Obama wirklich tot? Hören Sie sich einfach eine Sprachnotiz an, in der er sagt, dass er zum Himmel und zu Dad geht und mich zum Altar führt.

„Ich kann mich nicht davon heilen und es ist in Ordnung. Ich bin zu emotional, um jemanden zu verlieren, der mir nahe steht. Bitte Gott. Es ist schwer, in Ordnung zu sein. ”

Neueste Beiträge von Eloyi Matthew (alles sehen)

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.