Trump verklagt die großen Tech-Tyrannen: Facebook, Twitter & Google.

Präsident Donald Trump

Präsident Trump: Heute haben mein Team und ich unseren Plan bekannt gegeben, Big Tech zu übernehmen. Wir verklagen die großen Tech-Tyrannen: Facebook, Twitter & Google.

Diese Klage ist nur der Anfang und nur ein Teil eines größeren Kampfes. Dieser Anzug ist nicht die ganze Schlacht: Es ist ein Eröffnungsschuss.

Wir werden vor Gericht kämpfen, wir werden in der Legislative kämpfen und wir werden an den Wahlurnen kämpfen, bis die Rechte und Souveränität des amerikanischen Volkes wiederhergestellt sind.

MASSNAHME ERFORDERLICH: NEHMEN SIE BIG TECH AN!

Big Tech hat nicht nur einen Präsidenten der Vereinigten Staaten zensiert, sie zensieren auch alltägliche Amerikaner wie SIE und Blow the Truth! Und das haben sie bereits mit großartigen Männern und Frauen in unserem ganzen Land getan! Die Eliten von Big Tech, Big Media und Big Government arbeiten hart daran, die Kontrolle zu übernehmen, und wir müssen alle zusammenstehen, um America First zu setzen.

Deshalb freuen wir uns, die Gründung der Constitutional Litigation Partnership bekannt zu geben – um Amerikas Regierung wieder zu einer Regierung zu machen, die vom Volk, für das Volk und vom Volk getragen wird. Diese Partnerschaft wird unermüdlich daran arbeiten, die gottgegebenen Rechte wiederherzustellen, die jedem amerikanischen Bürger durch unsere Verfassung garantiert werden.

America First Policy Institute ist immer America First, und mit Ihrer Hilfe wird die Constitutional Litigation Partnership Bemühungen unterstützen, Ihre Redefreiheit vor Big Tech zu schützen. Weitere Informationen zur verfassungsrechtlichen Partnerschaft bei Rechtsstreitigkeiten Klicke hier.

Blow the Truth hat in der US-Wahlnacht über 200.000 Anhänger verloren. Sie haben mein persönliches Konto geschlossen und der dumme Teil ist, dass ich in Australien lebe. GO Trump Ich hoffe, sie gehen alle ins Gefängnis, besonders Zug und dieser Idiot von Twitter.

Quelle: Präsident Trump

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.